Café Sommelier

Design: Barbara Schmidt

Am Anfang war der Kaffee. Wie gestaltet man eine Tasse so, dass sich in ihr das Kaffeearoma bestens entfalten kann? Was gehört außer der Tasse zum Kaffeegenuss? Bei der Recherche zu Café Sommelier hat die Designerin Barbara Schmidt Unterstützung von kleinen Kaffeeröstern, Baristas, Maschinenherstellern und weiteren Kaffeeexperten gefunden.

KAHLA Onlineshop - Jetzt kaufen
Barbara Schmidt, Kollektion Café Sommelier, Kahla Porzellan
Sommelier Standard, Kollektion Café Sommelier, Kahla Porzellan
 
Café Sommelier Kollektion, KAHLA Porzellan

Guten Kaffee kann man sehen, riechen, schmecken. Mit einer schönen Tasse kann man ihn auch fühlen.

Begleitet von kleinen Kaffeeröstern, Baristas und anderen Kaffee-Enthusiasten sind wir tief in die Welt des Kaffees eingedrungen, um zu lernen, wie man ihn zu einem richtig guten Getränk macht. Und mit diesem Wissen die passenden Tassen zu entwickeln, es zu genießen.

Bei der Entwicklung der Tassenformen und all ihrer Details wie Größe, Wandstärke, Rand- und Innenform, Henkel und Sitz auf den Untertassen hatte die Designerin Barbara Schmidt nur eins im Sinn: Sie als Werkzeuge zu gestalten, die Aroma und Geschmack des Kaffees nach allen Regeln der Kunst aufs beste zur Geltung bringen.

 
Kollektion Café Sommelier, Kahla Porzellan - Bild 2
Kollektion Café Sommelier, Kahla Porzellan - Bild 3
 
 
 
 

CAFÉ SOMMELIER

Der Dekor "Mon Plaisir" von Tine Drefahl schmückt das Porzellan mit fein gezeichneten Illustrationen aus der Welt des Kaffees.
Café Sommelier ist in weiß sowie vier Fondfarben (rot, petrol, taupe und schokobraun) erhältlich.
News
KAHRLA
facebook
YouTube

KarlaHallo!
Ich bin Karla, die
"Pro Öko"-Botschafterin
von KAHLA. Ich berichte
hier, was meine mensch-
lichen Kollegen für ein
umweltfreundliches
Ambiente tun.
Pro Öko >