Cumulus

Design: Barbara Schmidt

Wenige Teile mit beinahe unbegrenzten Möglichkeiten: Mit seinem verdichteten Programm empfiehlt sich Cumulus als Gourmet-Porzellan, das Freiraum für Experimentierfreude schafft. Elemente der Haute-Cuisine verbinden sich mit modernen Interpretationen von Tellern und Schalen.

Die ungewöhnliche Form mit ihren gerundeten Ecken öffnet immer neue Perspektiven – ideal für den exotischen Touch internationaler Foodkonzepte. Luftig und leicht, klar und konzentriert, unverwechselbar und universell – Cumulus steht einfach über den Dingen.

video, cumulus, kahla porzellan
designpreise, cumulus, kahla porzellan
Cumulus, Keyvisual, KAHLA Professional Porzellan
 
Cumulus, Professional, Kahla Porzellan - Bild 3
Cumulus, Professional, Kahla Porzellan
 

Cumulus Fondfarben

Das Leben ist so bunt, wie man es sieht:
Mit der fröhlich gemixten Farbpalette sind Spaß und Genuss immer in Reichweite.

Cumulus Farbskala 1, Fondfarben, Glasur, buntes Geschirr, KAHLA Professional Porzellan
Cumulus Farbskala 2, Fondfarben, Glasur, buntes Geschirr, KAHLA Professional Porzellan
 
 
 

Dekor

Inspirierend wirkt die aufwendig handgearbeitete Farbglasur Aqua, die atmosphärisch stark das Wellness-Thema aufgreift.
Eine puristische Illustration aus dem Land der aufgehenden Sonne – mit und ohne asiatische Kochkreationen eine Augenweide.
rot/gelb/orange
Dekor: KAHLA

Referenzen

Individualisiertes Porzellan
Individualisiertes Porzellan auf Cumulus Notes
Individualisiertes Porzellan
 
 

Designpreise

 

Designpreise Cumulus, Kahla Porzellan

Design: Barbara Schmidt

Auszeichnung beim Designpreis Thüringen 2003
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Infrastruktur
Internationaler Designpreis Baden-Württemberg 2003 Designzentrum Stuttgart
reddot award 2003 Design Zentrum Nordrhein Westfalen
Form 2002 Bundesverband Kunsthandwerk e.V
Good Design Award 2001 The Chicago Athenaeum (USA)

Designpreise Cumulus, Kahla Porzellan - Bild 2
 
 

Download

 

 
Kontakt