KAHLA –
Porzellan für die Sinne

Die Porzellanmanufaktur Kahla/Thüringen GmbH ist ein Hersteller von feinem Hartporzellan, beheimatet in Kahla in Thüringen. Seit 1844 entstehen hier Dinge für den alltäglichen Gebrauch, in immer wieder neuer, zeitgemäßer Form. In mehr als 60 Ländern werden die mit über 100 internationalen Designpreisen ausgezeichneten KAHLA-Produkte für den Haushaltsbereich, die Hotellerie und Gastronomie sowie das individuelle Werbeporzellan für Firmenkunden geschätzt.

Mit der Gründung der KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH 1994 durch Günther Raithel hat sich die Firma zu einem Vorreiter der Tischkultur entwickelt.

2020 übernahm Daniel Jeschonowski als Geschäftsführender Gesellschafter die Firma, die nun unter den Namen Porzellanmanufaktur Kahla/Thüringen GmbH designprämiertes Porzellan - Made in Germany - produziert.

Heute ist KAHLA einer der modernsten Porzellanhersteller Europas, dessen Produkte gegenwärtige Lebens- und Essgewohnheiten reflektieren.

Mit „Porzellan für die Sinne” garantiert KAHLA höchste Qualität „Made in Germany“. Seit 2009 verfolgt KAHLA die Pro-Öko-Strategie: Neben ressourcenschonender Produktion, Nutzung neuester Technik zur Verringerung der Umweltbelastung, wie einer Photovoltaikanlage, innovativer Brenntechnik und eigenen Brunnen, trägt nicht zuletzt das ebenso zeitgemäße wie langlebige Design der Produkte zu hoher Nachhaltigkeit der Marke KAHLA bei.


„Made in Germany“ ist das Bekenntnis des Unternehmens zum Standort Kahla. Die Porzellanmanufaktur Kahla/Thüringen GmbH beschäftigt 175 engagierte Mitarbeiter und über 20 Auszubildende.

• KAHLA ist mit über 100 internationalen Designpreisen ausgezeichnet.
• KAHLA produziert seit 1844 Hartporzellan „Made in Germany“.
• KAHLA ist mit dem Umweltmanagement-Gütesiegel ISO 14001 zertifiziert.

Porzellanmanufaktur Kahla/Thüringen GmbH
 
 
Pro Öko, Nachhaltigkeit, Kahla Porzellan
Made in Germany, Kahla Porzellan
TÜV ISO 14001 Zertifizierung, Kahla Porzellan
 
 
Facebook
Instagram
Pinterest
Youtube