Salz, Pfeffer und Gewürze im Streuer oder Fläschchen

Im KAHLA Sortiment finden Sie Designer-Salzstreuer sowie Pfefferstreuer in den unterschiedlichsten Formen: Einmal begeistern sie, wie Aronda, durch schlichte Eleganz und Zeitlosigkeit, ein andermal überraschen sie durch ihre visionäre, außergewöhnliche Form, wie die Gewürzgefäße von Elixyr oder Tao. Aber auch Liebhaber der klassischen Tischkultur kommen mit Salz und Pfeffer aus den Reihen Blau Saks oder mit demtraditionellen Zwiebelmuster auf ihre Kosten.

Intelligente Gewürzgefäße von KAHLA schützen das Aroma

Aus Tradition werden aromatische Gewürze gerne in Porzellandosen aufbewahrt. Denn darin lagern sie nicht nur hygienisch, sie nehmen auch keine Fremdgerüche an und bleiben zudem vor Licht geschützt. Kenner wissen, dass dies eine wichtige Voraussetzung für die Bewahrung des Aromas ist. In den originellen Gewürzbehältern von KAHLA werden sie zudem durch einen Korken weitestgehend luftdicht verschlossen. 

Exklusive Designer Gewürz-Menage selbst zusammenstellen

Egal ob getrocknete Kräuter, ganze oder gemahlene Gewürze, Essig oder Öl: Mit den großen und kleinen Gewürzflaschen aus der Serie Five Senses lässt sich alles fein portionieren. Kombinieren Sie die variablen Fläschchen einfach mit Salz- und Pfefferstreuern nach Geschmack, wählen Sie eine der schönen KAHLA Platten dazu aus: Schon haben Sie eine individuelle Menage, um Salate, Antipasti und mehr direkt am Tisch anzumachen und zu würzen. Als besonders extravagante „Gewürzdose“ dürfen wir Ihnen übrigens den modernen Zuckerhut aus derselben Kollektion empfehlen, den es auch mit samtweicher touch! Beschichtung in rot und schwarz gibt. Darin lassen sich verschiedene aromatisierte Salze, Gewürzmischungen, Saucen und Marinaden appetitlich servieren. Ein ästhetisches Highlight und ein tolles Geschenk für qualitätsbewusste Genießer!

Nachhaltigkeit durch Ökologie, Vielseitigkeit und Langlebigkeit

Markenporzellan von KAHLA ist nachhaltig in dreifacher Hinsicht: Zum einen achten wir von der umweltgerechten Herstellung bis zu Transport und Verpackung auf Ökologie, Nachhaltigkeit und ein faires Arbeitsumfeld. Unser vielfach ausgezeichnetes, intelligentes Design stellt darüber hinaus sicher, dass Porzellanartikel von KAHLA für die unterschiedlichsten Aufgaben genutzt werden können: So ist das seltener verwendete Rechaud auch als Mini-Backform und Untersetzer zu gebrauchen. Der Delikatessenhut erweist sich einmal ideal für eine asiatische Marinade und ein andermal für Marmelade oder Zucker. Und schließlich bedeutet Nachhaltigkeit natürlich auch Langlebigkeit – eine Eigenschaft, die unser schlag- und kratzfestes Hartporzellan von Haus aus mitbringt.