Cumulus

Design: Barbara Schmidt

Wenige Teile mit beinahe unbegrenzten Möglichkeiten: Mit seinem verdichteten Programm empfiehlt sich Cumulus als Gourmet-Porzellan, das Freiraum für Experimentierfreude schafft. Elemente der Haute-Cuisine verbinden sich mit modernen Interpretationen von Tellern und Schalen.

Die ungewöhnliche Form mit ihren gerundeten Ecken öffnet immer neue Perspektiven – ideal für den exotischen Touch internationaler Foodkonzepte. Luftig und leicht, klar und konzentriert, unverwechselbar und universell – Cumulus steht einfach über den Dingen.

video, cumulus, kahla porzellan
designpreise, cumulus, kahla porzellan
Cumulus, Keyvisual, KAHLA Professional Porzellan
 
Cumulus, Professional, Kahla Porzellan - Bild 3
Cumulus, Professional, Kahla Porzellan
 
 

Dekor

Inspirierend wirkt die aufwendig handgearbeitete Farbglasur Aqua, die atmosphärisch stark das Wellness-Thema aufgreift.
Eine puristische Illustration aus dem Land der aufgehenden Sonne – mit und ohne asiatische Kochkreationen eine Augenweide.
rot/gelb/orange
Dekor: KAHLA

Referenzen

Individualisiertes Porzellan
Individualisiertes Porzellan auf Cumulus Notes
Individualisiertes Porzellan
 
 

Designpreise

 

Designpreise Cumulus, Kahla Porzellan

Cumulus

Design: Barbara Schmidt

Auszeichnung beim Designpreis Thüringen 2003
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Infrastruktur
Internationaler Designpreis Baden-Württemberg 2003 Designzentrum Stuttgart
reddot award 2003 Design Zentrum Nordrhein Westfalen
Form 2002 Bundesverband Kunsthandwerk e.V
Good Design Award 2001 The Chicago Athenaeum (USA)

Designpreise Cumulus, Kahla Porzellan - Bild 2
 
 

Download

 

 
Kontakt