Aktuelles und Presse

2020-02-07

Urban Living

Haushalt
Neue minimalistische Geschirrkonzepte »
Neuer Dekor Wilderness, KAHLA Porzellan
Neuer Dekor Wilderness, KAHLA Porzellan
Neuer Dekor Wilderness, KAHLA Porzellan
Neuer Dekor Wilderness, KAHLA Porzellan
Neuer Dekor Wilderness, KAHLA Porzellan

Die KAHLA Short Sets wurden für mobile, urbane, umweltbewusste Menschen konzipiert, die in kleinen Haushalten minimalistisch leben oder ihre bestehende Tischkultur um trendige Akzente ergänzen möchten, ohne sich komplett neu ausstatten zu müssen. Die neuen Geschirrsets von KAHLA sind ökologisch, ökonomisch und multifunktional. Die Komposition aus zwei Tellern, einer Schale und einem to-go-Becher aus dem Programm cupit deckt alle Bedürfnisse der zeitgenössischen Ess- und Snackkultur ab. Moderne Dekorwelten knüpfen an aktuelle Architektur- und Einrichtungstrends, gesellschaftliche Stimmungen und die Gefühle einer neuen, achtsamen Generation an.

Short Set Wilderness

Der Dekor Wilderness auf den Artikeln der Serie Update ist eine Hommage an die unberührte Natur des Thüringer Waldes, an das reine Naturmaterial Porzellan und an eine zu schützende Tierwelt. Wilderness bringt in mystischer, liebevoller Weise die Ruhe und die Kraft der Natur zum Ausdruck. Hase, Eule und Hirsch wurden von Designerin Elisabeth Gey mit zarten Linien handgezeichnet und tummeln sich in einem Ambiente von warmen Aquarelltönen.

Short Set Portofino

Der Dekor Portofino auf den Artikeln des Porzellanprogramms Five Senses ist wie Urlaub auf dem Tisch. Sommer, Strand und Meer, la dolce vita im Sonnenuntergang, Amphoren aus Terrakotta: Designerin Elisabeth Gey drückt in fröhlichen Aquarellfarben die mediterrane Freude am Leben, am Genuss und an der Schönheit der Natur aus. Wer die italienische Küche liebt, veredelt sie mit diesem Geschirrset.

Short Set Minerals

Kleine Steine in rosé, mint, orange und blau schweben über das Porzellan. Mal sind sie sich ganz nah, mal suchen sie mehr Raum. Verspielt und kunstvoll erinnert der Dekor Minerals auf den ausgewählten Porzellanteilen der Kollektion Elixyr an beliebte Terrazzooberflächen. „Stellt man die Teller übereinander, entsteht noch mehr Spannung. Wer Color Blocking liebt, kombiniert Minerals mit farbigen Textilien in den passenden Trendfarben.“, empfiehlt KAHLA-Designerin Elisabeth Gey. 

Short Set Tectonic

Die grafische Dekoration Tectonic simuliert eine dreidimensionale Faltstruktur und ein spannendes Spiel von Licht und Schatten. Damit ordnet sich das Short Set in die geometrische Stringenz moderner Architektur ein und dient der geradlinigen, reliefierten Serie O von Designerin Barbara Schmidt. Dekordesignerin Elisabeth Gey verrät: „Japanische Origami-Technik diente als Inspiration für die Gestaltung von O. In Ergänzung zu dieser Idee diente mir die Papercut-Kunst als Inspiration für den Dekor Tectonic.“ 

Short Set Pure Limestone

Erfahrene Hände tauchen das Porzellan mit Sorgfalt und Liebe in die graue Glasur ein. Die Artikel werden sorgsam darin geschwenkt und es entsteht eine feine, einzigartige Oberfläche.
Die Unikate erinnern an Naturstein und können mit anderen Dekoren und weißen Artikeln kombiniert werden.

Short Sets

Alle Short Sets der Serien Update, Five Senses, O und Elixyr sind auch in purem Weiß zusammen mit dem cupit in anthrazit verfügbar. Sie beinhalten eine Ausstattung für zwei Personen und werden in praktischen Mitnahmekartons aus recycelter Pappe verpackt. Die Short Sets ergänzen damit das Sortiment der umfangreicheren Design to go-Sets.

 
 
Facebook
Instagram
Pinterest
Youtube